• anne@enjoyyourspirit.com

Über mich

Ich bin Anne 32, Medium, Pädagogin, Musikerin (Ben Hendricks ft. Ally Queen) und Herzensmensch. Ich lebe eine bodenständige Spiritualität, die alltagstauglich ist.

Ich hab mit 14 Jahren bemerkt, dass es da noch mehr gibt, als wir sehen…eigentlich schon als Kind, doch ich konnte es nicht zuordnen…

 

Mit 21 Jahren bekam ich eine beachtliche Angststörung und entdeckte dadurch die Themen Jenseitskontakte, Nahtoderfahrungen und Geistführer. Ich las eine Menge Bücher zu all diesen Themen und es war mein größtes Hobby, welches ich nun zur Berufung gemacht habe. Ich war natürlich zu Beginn meines spirituellen Erwachens skeptisch und wollte Beweise etc., daher suchte ich verschiedene Medien auf und buchte Jenseitssitzungen und Geistführer-Readings. All das half mir, meine Angststörung zu heilen, somit auch die Angst vor dem Tod und meine Zweifel waren ebenfalls verschwunden. Meine medialen und sensitiven Fähigkeiten sowie meine Verbindung zur geistigen Welt wurden mir immer bewusster, nachdem mir „zufällig“ (es fällt dir zu, was fällig ist) entsprechende Bücher „in die Hände fielen“. Z.B. von Autoren wie James van Praagh, Pascal Voggenhuber, Karina Traxinger oder Bahar Yilmaz. Meine persönliche Stärke ist es, Kontakt mit Geistführern (auch Seelenführer oder Schutzengel genannt) herzustellen und somit Menschen bewusst zu ihren „besten Freunden“ zu führen und Ihnen Botschaften zu übermitteln.
2017 begann dann noch einmal eine große Veränderungsphase für mich. Nach der Scheidung meiner Ehe, traf ich auf meine Dualseele und wurde in meine Selbstfindungsphase „befördert“, um alte Seelenwunden zu heilen und um bei mir selbst anzukommen. Ich zog mich in meiner Freizeit für ein knappes Jahr sehr zurück und wand mich meiner inneren Heilung zu. Ich machte insgesamt 6 Rückführungen, 7 Hypnosesitzungen, 20 spirituelle Heilreisen und beschäftigte mich intensiv mit Selbstliebe und Persönlichkeitsentwicklung und machte den Abschluss im Energyhealing (Reiki- Meister). Alles was ich anbiete habe ich somit persönlich ausprobiert und kann bestätigen, dass es Heilung erzeugt. Nun möchte ich mit meinem Wissen und meinen Fähigkeiten andere Menschen unterstützen.
In meiner pädagogischen Ausbildung schrieb ich über Tod und Trauer (Trauerbewältigung – professionelle Begleitung, wenn Kinder einen Elternteil durch eine onkologische Erkrankung verlieren) und schloss meine pädagogische Ausbildung damit ab.
Ich bilde mich ständig weiter, arbeite an meiner Persönlichkeit und reflektiere mich, um in meiner Mitte zu bleiben. Ich wurde an der internationalen Schule für Mediumismus (Melanie Ladewig) ausgebildet, um meine sensitiven und medialen Fähigkeiten professionell weiter zu fördern und auszubauen. Zudem besuche ich regelmäßig Intensiv-Workshops (Isabell Helmreich, Pascal Voggenhuber) zu folgenden Themen: Trance- Healing, Geistführer, Aurareadings und Jenseitskontakte und habe eine professionelle Ausbildung zum Channeling- Medium bei Ralf Hungerland und Nicole Frost (medium-geistige-welt.com) absolviert.
In meiner Freizeit ist es mir sehr wichtig, mich mit Menschen zu umgeben, die menschlich sind, ohne zu bewerten oder zu verurteilen. Ich bin gern unterwegs und gehe ins Kino, in Cafés, zum Karaoke oder mit meinem Hund und Sohn in die Natur. Ich liebe es aber auch mal auf dem Sofa zu entspannen oder Songs zu schreiben und zu komponieren.

„Enjoy your Spirit“ habe ich gegründet, weil ich selbst jahrelang nicht genießen konnte und innerlich auch nicht wirklich glücklich war. Der Name bedeutet, dass alles was du zum Genießen und glücklich sein brauchst in deinem Spirit bzw. deiner inneren Weisheit steckt. Du brauchst niemand anderen dafür bzw. niemanden, der dir sagt, was du tun musst. Auch wenn uns das „von Außen“ (der Gesellschaft) oft suggeriert wird bzw. wir so konditioniert wurden. Du weißt selbst am besten was gut für dich ist, wenn du dich traust, deinen Gefühlen und Impulsen zu folgen. Manchmal braucht man jedoch Unterstützung, um auf diesen Weg zu kommen. Zumindest ging es mir in meiner großen Veränderungsphase so. Deshalb möchte ich dich unterstützen, deinen Weg zu finden und somit auch bei deiner Heilung. Ich helfe dir in Lebenskrisen, Selbstfindungsphasen, Innenarbeitsprozessen oder bei einem Gedanken- und Gefühlschaos. Ich möchte mit dir gemeinsam einen lösungsorientierten Weg finden für eine positive Zukunft und ein glückliches Leben.
Ich habe einen Raum geschaffen, wo du dich wohlfühlen und fallen lassen kannst, Zeit nur für dich und dein Anliegen bekommst. Ich gestalte meine Arbeit immer liebevoll und empathisch. Aber ich werde offen und ehrlich zu dir sein und – wenn nötig – konstruktive Kritik anwenden, denn du möchtest auf deinem Weg weiter kommen. Konstruktive Kritik habe ich nicht immer gern gehört und doch hab ich mich nur dadurch wirklich weiterentwickeln können.
Meine Arbeit erfüllt mich und ich mache sie mit Herz. ❤