• anne@enjoyyourspirit.com

Channeling aktuelle Zeitqualität vom 04.01.2024 (Teil 1)

Channeling aktuelle Zeitqualität vom 04.01.2024 (Teil 1)

Channeling aktuelle Zeitqualität vom 04.01.2024 

Ein neues Channeling der aktuellen Zeitqualität mit Aussicht auf das Jahr 2024

Von Meister St. Germain und meinen Guides: Celine, Joaquin

Dieses Channeling gilt für das Kollektiv. Es kann mit dir in Resonanz gehen, muss es aber nicht. Falls dich Inhalte triggern, wollen innere Themen – Seelenwunden in Form von Ängsten, Emotionen usw. – gesehen werden. Nimm dir das mit, was stimmig für dich ist.
Achtung heute könnte es einige „klare Ansagen geben“.  Es geht um unsere Eigenverantwortung. 😉
Es gibt dieses mal 2 Teile, aufgrund der Vielzahl an Inhalten und auch aufgrund von Energieübertragungen. Alles zusammen wäre zuviel für Leser, die es wirklich interessiert und dem Folgen. So der Impuls aus der geistigen Welt.
Mein Verstand hätte es alles gern gleich „erledigt“. Aber hier ein entscheidender Punkt bei Channelings, energetischer Arbeit und generell auf dem Herzensweg. Hier wird nichts erledigt, hier wird etwas mit Geduld und Liebe vollendet!!
Aufbruch, Break Down, weitere Veränderungen halten an.
Licht viel Licht.
Hallo Licht! Wie siehst du die aktuelle Welt?
Traut euch, an das Gute zu glauben im Jahr 2024… An euer eigenes Glück. Abwesenheit von Glück, lässt dich das Glück wertschätzen… Schätze Dinge, die in Abwesenheit sind, sie kommen wieder… manchmal in einer anderen Form… Transformation und manchmal seht ihr (noch) nicht, dass daraus immer etwas Neues und meist Schöneres entsteht (manchmal ist es Liebe, die abwesend ist, aber wiederkommt, manchmal in einer anderen Form–> Bsp. andere Partnerschaft „manchmal muss man ein altes Haus einreißen, bevor ein Neues entstehen kann.“ Dies gilt für dich selbst und auch für die Erde und wiederum hängt alles miteinander zusammen.)
Mein Gefühl hier: Noch nie werden und wurden wir SO herausgefordert, unsere inneren Themen, Ängste, Belastungen, alte Seelenwunden anzusehen und gleichzeitig auch unserem RUF zu folgen. Uns zu zeigen, uns unserer Ablehnungswunde zu stellen.

An dieser Stelle eine Energieübertragung und Aktivierung deiner Seelen-Potentiale – es reicht innerlich diese Energien und die Aktivierung anzunehmen, indem du innerlich „Ja“ dazu sagst. Es wirkt wie immer subtil und oft nicht sofort, sondern es entfaltet sich über Tage, Wochen etc. –> Hinweise zu Energieübertragungen findest du ganz unten.

Seid bedacht, es wird immer Jahre geben, in denen der eine ein gutes Jahr hatte und der andere kein gutes Jahr. So wird auch das 2024 sein, „realistisch“ gesagt. Wie bereits immer wieder erwähnt, gibt es immer Phasen im Leben, welche sehr gut laufen und fließen und dann kommen Phasen, in denen Herausforderungen zu Tage stehen… Das ist ok und normal. Keiner auf der Welt hat keine Herausforderungen, auch wenn es oft so ungerecht „wirkt“.
Dies bedeutet auch einen Wandel der Wahrnehmung, immer mehr Menschen wollen und haben auch das starke Bedürfnis, sich authentisch zu zeigen und somit auch das „wirkliche Leben.“
Die „Fake“ Welt will sich auflösen….
Die Fassaden brechen immer mehr, Notlügen fallen immer schwerer. Ehrlichkeit und Wertschätzung und Empathie und Verständnis werden immer wichtiger. Die Menschlichkeit zeigt sich. Das Unechte lichtet sich… Da es sich für immer mehr NICHT MEHR gut anfühlt eine „Rolle“ zu spielen und eine Maske aufzuhaben.

Dies führt auch zu weiteren Kündigungen und eine generelle Veränderung im Wirtschaftssystem. Ebenfalls geht das Konsumverhalten der Menschen zurück bzw. in eine andere Richtung. (Vorerst werden andere Produkte häufiger gekauft als das bisher typische – Auto, Kosmetik, Genussmittel etc.) Die anderen Produkte sehe ich als Lifestyleprodukte. Was mit dem weiter unten beschriebenen „Mainstream Erwachen“ zu tun haben könnte. Der Markt reagiert auf den Mainstream und an dieser Stelle sollte man immer auf sein Gefühl vertrauen in Bezug auf das eigene Konsumverhalten. Was tut mir wirklich gut, Wer tut mir wirklich gut. 
Dies sind aber Jahre. 2024 beginnt es… Das Konsumverhalten ändert sich, bis es komplett ab ebbt, das heißt immer weniger gekauft wird bzw. es auch teilweise gar nicht mehr soviel Auswahl gibt, da die Erde ihre Strukturen verändert und es dadurch chaotisch werden wird/könnte.
Kein Heut auf Morgen. Die Menschen entwickeln sich, wachen weiter auf und haben immer mehr Interesse an Spiritualität und ihrem Lebenssinn. Warum man auf der Erde ist und ob man denn allein im Kosmos existiert.
Wir bitten euch im Jahr 2024 viel Zeit zu investieren… Vertrauen in euch selbst aufzubauen. Immer mehr auf euch selbst zu hören. Ihr seid so kluge Wesen. Nicht nur eure Seele, sondern auch euer Körper und euer Verstand und wenn ihr alle 3 miteinander in Harmonie bringt, dann ist das die beste Selbsthilfe… die es gibt. Noch vor Schulmedizin UND Hilfe durch Alternativen wie Medien, Heiler usw. Natürlich ist es immer gut, sich Unterstützung zu suchen. Aber niemals die eigene Verantwortung an einen Arzt, Heiler, Therapeut, Freund, Elternteil abzugeben. Es geht um Balance, immer…

Geht so oft es geht in die Stille. Reflektiert, was passt noch zu euch, was ist noch stimmig und das kann extrem individuell sein.
Seht das Positive in den Menschen und in jedem von euch selbst. Soviel Eigen- und Fremdhass wie aktuell auf der Welt herrschen. Dies braucht Licht und einen neuen Blickwinkel….
Sucht euch die FREUDE… Was bereitet euch Freude… Sucht immer mehr diese Dinge, welche euch Freude bereiten. Viele meinen noch, dass dies Geld dazu fehlt. Dazu können wir sagen: es gibt Freuden, welche kein Geld kosten und es gibt die Möglichkeit Schöpfer zu sein und sich mit neuen Möglichkeiten zu beschäftigen, welche zusätzlich Geld bringen. So hart es klingt. IHR seid Schöpfer… Ihr erhaltet immer Unterstützung, wenn ihr es möchtet und es sein darf (Lebensplan abhängig, wenn ich mir die Million erhoffe, du aber lernen darfst Geld anders zu kreieren, dann wird die Million meist nicht kommen. Vielleicht hört man dann von einem oder anderen „Manifestiere es dir doch einfach!!!“…Jaaa man kann trotzdem manifestieren. Dennoch nicht vergessen, dass die Manifestation wahrscheinlich erst „nach“ der Lernaufgabe kommt ;-).
Zuletzt noch ein Hoffnungsstoß für euch. Das Finanzsystem wird sich ändern und es wird langfristig „fairer“. Doch der Prozess dahin kann chaotisch und gar nicht fair wirken. Behaltet im Sinne… Ist es nicht fair, so ist es noch nicht das Lichtvolle Ende…Doch wir sagen es ist ein Prozess. Wem dies alles zulange dauert, darf in Resonanz mit „Geduld“ gehen…;-) Wir wissen, einige können dies nicht mehr hören. Doch Klartext ist wichtig, um euch zu animieren, die Welt aktiv mit zu einem besseren Ort zu machen. Wunder gibt es dennoch immer wieder, vor allem auch für jeden einzelnen von euch. Bedeutet: nur weil es global unfair und chaotisch ist, so kann man als einzelner Mensch dennoch genug haben.
Es braucht Lichtarbeiter wie euch. Wir betonen dies jedes Mal, weil es Energien des Erwachens in sich trägt. Dies ist liebevoll und absichtsvoll.
Und wenn ihr diese Zeilen lest, dann steckt in euch dieser Funke, eine neue Welt zu erschaffen.
Wie soll diese neue Welt aussehen? Auch dies kann individuell sein, aber der Grundgedanke ist in jedem Gleich. Harmonie und Wohlwollende Ansichten. Positive Sichtweise. Einklang mit der Natur UND vor allem mehr Zeit, um das Leben wirklich genießen zu können. Noch haben die meisten einen Marathon im Tagesablauf zu bewältigen und kommen nicht dazu.
Fortsetzung 2. Teil folgt ….

Hinweise zu diesem Channeling aus meiner persönlichen Sicht:

Wenn du die Heilenergien angenommen hast, trinke bitte mehr als sonst. Es werden Heilungsprozesse angestoßen und dein Köper „entgiftet“ sich.
Alles was ich auf meiner Homepage veröffentliche ist MEINE Wahrnehmung und MEINE Wahrheit. Es besteht daher kein Anspruch auf Absolutheit. Jeder hat seine Wahrheit und niemand kennt die absolute Wahrheit. Ein Channeling ist nicht meine Meinung, sondern eine Botschaft vom Universum/Geistige Welt.
Wenn du etwas vom Channeling nicht verstehst, so kannst du jederzeit einen Kommentar oder eine Nachricht schreiben.
Wenn du „Groll“ hast, so lass das Gefühl DA sein, aber lasse ihn nicht an „irgendjemandem“ aus oder suche den Schuldigen. Denn genau dies geschieht in unserer „alten Welt“ und macht sie dadurch nicht besser!
Ich arbeite fast immer intuitiv und lege keinen Wert auf Gendern oder EXTREM starre Grammatik/Rechtschreibregeln.
Mir ist klar: Umso mehr man sich zeigt wie man WIRKLICH ist, umso mehr wird man Polarisieren/durchaus auch mal abgelehnt.
AnnePr

Schreib eine Nachricht

* Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.